Fragen rund um unsere Kurse

Was kosten Tanzkurse, Workshops und Bootcamps?

Eine einzelne Kursstunde in unseren fortlaufenden, wöchentlich stattfindenden Tanzkursen für Salsa, Bachata und Kizomba kostet 9€ bzw. 7€ ermäßigt für Studierende, Azubis, etc.

Für die wöchentlichen Tanzkurse sind 10er-Karten verfügbar. Sie kosten 70€ bzw. 45€ ermäßigt und sind 6 Monate lang gültig.

Ein 1,5h thematischer Workshop kostet 15€ bzw. 10€ ermäßigt für Studierende, Azubis, ZehnerkarteninhaberInnen, etc.

Ein zweistündiger thematischer Workshop kostet 20€ bzw. 15€ ermäßigt.

Ein dreistündiges Bootcamp kostet 25€ bzw. 20€ ermäßigt.

Eine Privatstunde für Einzelpersonen und Paare kostet 60€. Für Kleingruppen ist der Preis Verhandlungssache. ZehnerkarteninhaberInnen erhalten Rabatt.

Zuletzt aktualisiert am 16.11.2015 von Daniel Schwarz.

Wie funktionieren die 10er-Karten?

Mit dem Kauf einer Zehnerkarte spart ihr gegenüber der Bezahlung jeder einzelnen Stunde bares Geld.

Die Zehnerkarte verplichtet euch aber nicht, 10x direkt hintereinander zum Kurs zu kommen. Eine Kursteilnahme wird auf der Zehnerkarte nur abgestrichen, wenn ihr auch an der Stunde teilgenommen habt. Könnt ihr einmal nicht zum Kurs kommen, wird auch keine Kursstunde auf der Zehnerkarte abgezeichnet.  Die 10er-Karte verfällt nach 6 Monaten und ist nicht übertragbar.

Die 10er-Karte ist in jedem unserer Tanzkurse von Montag bis Freitag einsetzbar.

Zuletzt aktualisiert am 16.11.2015 von Daniel Schwarz.

Brauche ich einen festen Tanzpartner/eine feste Tanzpartnerin?

Bei allen von uns angebotenen, wöchentlichen Tanzkursen handelt es sich um Paartanz.

Prinzipiell ist die Teilnahme an den Kursen alleine oder als Paar möglich. Es empfiehlt sich aber im Laufe der Zeit einen festen Tanzpartner/eine feste Tanzpartnerin zu suchen.

Die neuen Figuren werden im Kurs zunächst mit dem Partner/der Partnerin geübt. Zum Ende des Kurses hin lassen wir die Tanzpaare aber meist durchwechseln, damit das Führen und Folgen auch mit anderen Partnern/-innen funktioniert. Das ist wichtig, da auf Salsaparties grundsätzlich gewechselt wird.

Wer einen Tanzpartner/eine Tanzpartnerin sucht, kann sich gerne bei uns melden. Wir helfen, so gut es geht, bei der Vermittlung.

Zuletzt aktualisiert am 16.11.2015 von Daniel Schwarz.